GermanyJobsdb.org

Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter Anlagenüberwachung (insbesondere landwirtschaftliche Tierhaltungsanlagen) Job Opportunity in 16303 Schwedt (Oder) - Landesamt für Umwelt Brandenburg Recruitment 2018

Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter Anlagenüberwachung (insbesondere landwirtschaftliche Tierhaltungsanlagen) Landesamt für Umwelt Brandenburg 16303 Schwedt (Oder) February 2018 , As being the company continues to grow, Landesamt für Umwelt Brandenburg currently being open to innovation and new ideas that will helped him keep ahead in the industry. The employees of Landesamt für Umwelt Brandenburg have different opportunities to participate in development programs themselves both professionally and personally and also get direction from the leaders Landesamt für Umwelt Brandenburg. Landesamt für Umwelt Brandenburg believes the fact that best way to develop organization is to help personnel grow and boost their potential. If you are interested in a career together with Landesamt für Umwelt Brandenburg, then the is your best opportunity to achieve it. Landesamt für Umwelt Brandenburg could occupation Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter Anlagenüberwachung (insbesondere landwirtschaftliche Tierhaltungsanlagen) 16303 Schwedt (Oder) for getting qualified candidates to get employment with the subsequent requirements.


Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter Anlagenüberwachung (insbesondere landwirtschaftliche Tierhaltungsanlagen) February 2018
Landesamt für Umwelt Brandenburg 16303 Schwedt (Oder)

Stellenausschreibung
Das Landesamt für Umwelt (LfU), Abteilung Technischer Umweltschutz 2 / Überwachung beabsichtigt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der T2, Referat T22 (Technischer Umweltschutz/ Überwachung Schwedt) die Position einer/eines
Sachbearbeiterin/Sachbearbeiters Anlagenüberwachung (insbesondere landwirtschaftliche Tierhaltungsanlagen
unbefristet zu besetzten.
Kenn.-Nr.: LfU 17/100/T22
Dienstort: Schwedt
Arbeitszeit: Vollz
eit
Ihr zukünftiger Arbeitgeber
Das Landesamt für Umwelt (LfU) ist als obere Landesbehörde für Fach- und Vollzugsaufgaben im Umweltbereich zuständig. Hier wird der Sachverstand in den umweltrelevanten Bereichen Wasser, Naturschutz, Abfall, Boden und Immissionsschutz sowie der Verwaltung der Großschutzgebiete und der Regionalentwicklung gebündelt.
Wir bieten Ihnen
  • die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten,
  • eine konstante Aus- und Fortbildung, sowohl im fachlichen als auch im persönlichen Bereich,
  • gute Führung über alle Hierarchieebenen der Organisation hinweg,
  • ein freundliches und hilfsbereites Team, das Sie vom ersten Tag einbindet und unterstützt.
Aufgabengebiet:
  • Planung und Durchführung der regelmäßiger Anlagenüberwachung,
  • Durchführung von Kontrollen aus besonderem Anlass zur Gefahrenabwehr, Verhinderung schädlicher Umwelteinwirkungen u.a.:
    • Erarbeitung von Stellungnahmen in Genehmigungsverfahren,
    • Bearbeitung von Bürgerbeschwerden,
    • Sachstandsangemessene Entscheidungen zu erforderlichem Verwaltungshandeln und Umsetzung,
  • Behördliche Anlagendokumentation, Dokumentation der Überwachungs- und Vollzugstätigkeit.
Anforderungen:
  • Fachhochschulstudium oder Bachelor in der Fachrichtung Landwirtschaft/ Tierhaltung, Umwelttechnik oder vergleichbare Fachrichtung,
  • Anwendungsbereite Kenntnisse im Immissionsschutzrecht,
  • Sichere Anwendung der Standardsoftware,
  • Pkw-Führerschein,
  • Kenntnisse im Verwaltungs- und Ordnungswidrigkeitenrecht gute Fähigkeiten zur Kommunikation und Teamarbeit.
Dotierung:
Bei Erfüllung der tarifrechtlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 10 TV-L.
Hinweise:
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet. Das LfU unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Als Umweltverwaltung liegt uns der nachhaltige Umgang mit Ressourcen besonders am Herzen. Bitte bewerben Sie sich deshalb online über das Portal Interamt.de" ( Stellenangebot-ID 424524) bis zum 12.01.2018 .
Bitte geben Sie in Ihren persönlichen Daten eine E-Mailadresse an, da die Kontaktaufnahme von unserer Seite ausschließlich per Mail erfolgt.
Für Rückfragen und Auskünfte steht Ihnen das Landesamt für Umwelt, Referat Personal, Organisationsentwicklung (S 1), Frau Krebstekies (033201- 442 159), gerne zur Verfügung.
Bewerbungsschluss: 12.01.2018

Career seekers expected to be able to often be wary involving any kind connected with scams on part of Landesamt für Umwelt Brandenburg. Dialing recruitment technique of new Landesamt für Umwelt Brandenburg 16303 Schwedt (Oder) February 2018 be achieved only through an recognized email Landesamt für Umwelt Brandenburg. Send your own personal job program, even though not openly back again a job seeing that you wish. Many of us would appreciate any comments or tips so we could provide better expert services and provide information article fuller career make it more useful. We are generally always searching for the best talent. I want to thank your visit about this internet site.

Posted at 2017-12-24 0:24 Direction
Apply Job Online x

Enter your name and your primary email address to get latest job informations from GermanyJobsdb.org to your mail.

Report Job x
If you find a job that was allegedly a fraud, immediately report via this form. We are not responsible for all the information on this website. All information is automatically displayed from Third Party web service.
City Index : A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z